Ramadama am Hollerner See 2022

Ramadama am Hollerner See

Am 19.03.2022 um 8:00 Uhr fand am Hollerner See das alljährliche Ramadama statt.

Durchgeführt wurde es durch unseren 1.Gewässerwart Patryk Pres.

Anwesend waren 17 Mitglieder der Fischwaid. Diese wurden durch ca. die gleiche Anzahl an Mitgliedern des Fischereiverein Eching unterstütz. Das Ramadama ist immer eine gemeinsam abgestimmte Aktion der beiden Fischereivereine, da wir den See seit einigen Jahren gemeinsam bewirtschaften.

Zum Abschluss gab es noch eine gemeinsame Brotzeit.

Fazit der Veranstaltung:

Es wurden ca. 3 Kubikmeter Müll gesammelt und somit eine sauberere Umwelt hinterlassen.

Für die Zukunft wünschen wir uns, dass jeder der seine Freizeit am See verbringt, seinen Müll auch wieder mit nach Hause nimmt. Dann wären solche Aktionen nicht nötig.

Petrie Heil

Kommentare sind geschlossen.