Projekt Waldsee – weiterer Baum fällt!

Wir dachten, wir hätten das Thema „Bäume fällen“ am Waldsee erstmal erledigt, aber dann hat uns ein großer Baum einen Strich durch die Rechnung gemacht. Dieser wurde wohl von einer Windböe erfasst und landete komplett entwurzelt quer über dem Weg. Zudem drohte er in den daneben liegenden Bach und auf…

weiter

Insektenhotels und Vogelbrutkästen am Waldsee 2023

Bei herrlichem Frühlingswetter haben wir uns wieder dem Waldsee gewidmet. Dieses Mal haben wir uns um die ganz kleinen Lebewesen gekümmert und mehrere Insektenhotels angebracht sowie Wildblumensamen gesät. Ein paar Vogelbrutkästen durften auch nicht fehlen. Diese wurden auch sofort unter Beschlag genommen. Zudem haben wir junge Obstbäume und Beerensträucher vorrübergehend…

weiter

Abdeckung für den Anhänger

Auf der Liste unserer Projekte für 2023 stand auch unser Anhänger. Nach einer gründlichen Reinigung des Anhängers wurde der defekte Stecker durch unser Mitglied, Thomas Weiß (Elektriker), ausgetauscht. Zudem sollte der Anhänger eine Abdeckung erhalten, welche ihn zukünftig gegen die Witterungseinflüsse schützen soll. Hierfür rief unser 2. Gerätewart, Constantin Eberl,…

weiter

Arbeitsdienst am Hollerner See 2023

Für einen weiteren Arbeitsdienst trafen sich neben dem 1. Vorstand, Patryk Pres, dem 2. Kassier, Manfred Häßner sowie dem Gewässerbetreuer des Hollerner Sees, Mathias Otto, sieben Mitglieder des Vereins am Hollerner See, um bei einem Rundgang den Müll aufzusammeln. Insgesamt kamen 2 m³ an Müll zusammen. Das Meiste davon wurde…

weiter

Baumspende für den Waldsee

Für den Waldsee haben wir eine erste Baumspende in Form eines Zwetschgenbaumes erhalten! Der Spender ist unser langjähriges Mitglied und der Gewässerbetreuer des Hollerner Sees, Mathias Otto. Die Zwetschge wird einen schönen Platz am Waldsee erhalten und dort hoffentlich zu einem stattlichen Baum heranwachsen. Wir bedanken uns hiermit ganz herzlich…

weiter

Erneuerung Mönch-Bretter in Scheyern 2023

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, unsere neuen Gewässerbetreuer in Scheyern, Christian Deubler und Christian Kutschner, vorzustellen. Als ersten Amtseinsatz haben die beiden sich um die Erneuerung der Mönch-Bretter gekümmert. Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden, vielen Dank! Ihr werdet die beiden sicherlich öfters am Wasser antreffen. Zukünftig werden sie…

weiter

Schredderarbeiten am Waldsee 2023

Bei den vergangenen Baumfäll-Aktionen ist einiges an Geäst liegen geblieben. Dieses Geäst wurde nun von einer kleinen Truppe rund um unseren Waldsee-Gewässerbetreuer, Björn Fritsch, zusammengetragen und geschreddert. Das Schreddergut konnte dazu verwendet werden, um die beim Entfernen der Wurzelstöcke entstandenen Löcher aufzufüllen. Der beim letzten Arbeitseinsatz entfernte Zaun wurde zum…

weiter

Arbeitsdienst am Zulauf Scheyern 2023

In Scheyern hatten wir immer wieder das Problem, dass der Zulauf vom Bach zum mittleren Weiher durch über die Jahre angeschwemmten Sand verstopfte. Daher haben wir das Problem an der Wurzel gepackt und sind mit Bagger angerückt, um den Bereich vor dem Zulauf vom Sand zu befreien. Neben Sand haben…

weiter

Projekt Waldsee – neue Bäume

In Zeiten des Klimawandels und der Abnahme der heimischen Artenvielfalt sind Obstbäume besonders wichtig. Obstbäume bieten Lebensräume und Nahrungsquellen für u.a. Bienen, Vögel und Igel. Zudem ist es wichtig, die Biodiversität an Gewässern weiter zu stärken. Daher sind wir darum bemüht, am Waldsee möglichst viele Obstbäume zu pflanzen. Erste Baum-Spenden…

weiter

Projekt Waldsee – Baum fällt!

Bezüglich des Waldsees haben wir nunmehr ein weiteres Etappenziel erreicht: Einige Bäume auf dem Waldsee-Gelände waren leider bereits abgestorben und stellten immer mehr eine Gefahr für die Angler dar. Immer wieder stürzten Bäume um und blieben in den Kronen der umstehenden Bäume hängen. Viele der Bäume waren auch bereits durch…

weiter